Dr. Markus Schmall

CISO Covestro AG

Vortrags-Termin: comming soon

Der Vortrag:
Security in 2022, monitor or be doomed

Sicherheit ist in den letzten Jahren erfolgskritisch fuer Unternehmen auf dem Weg der Digitalisierung geworden. Durch die hohe Abhängigkeit von 3rd Parties, sowohl im Software als auch im Hosting Umfeld, muss ein adäquates Setup gefunden werden, um Angriffe möglichst frühzeitig erkennen zu können. Klassische Checklisten Ansaetze / Existenz von Zertifikaten können diesen Anspruch nicht ganzheitlich erfüllen. Erfolgskritisch werden zunehmend umfangreiche Monitoringkonzepte werden, die ein signifikantes Fachwissen der verwendeten Technologiestacks voraussetzen.

Der Referent:

Dr. Markus Schmall entwickelte Ende der 80er Jahre seine erste Antivirussoftware („Virusworkshop“) für die AMIGA Plattform und seitdem im Sicherheitsumfeld tätig. Seine Doktorarbeit hat Markus Schmall bei Prof. Dr. Klaus Brunnstein (Universitaet Hamburg, Virus Test Zentrum) zum Thema „Classification and identification of malicious code based on heuristic techniques utilizing Meta languages“ in 2003 erfolgreich abgeschlossen. Nach verschiedenen Managementpositionen bei der Deutschen Telekom AG (u.a. Gründungsmitglied der Honeypot Initiative und der Bug Bounty Initiative) und der Deutschen Boerse AG arbeitet Markus Schmall heute als CISO bei Covestro.