Thomas Uhlemann

Security Specialist

ESET Deutschland GmbH

Der Vortrag: Es ist 2020 – IT Security ist mehr als ein Virenscanner

IT Security fristet ein Dasein als „notwendiges Übel“. Sie fehlt in der Masse der Hard- und Softwareplanungen und viel Schlimmer: im Bewusstsein der Entscheider! Daneben wimmelt es von selbsternannten Experten, die medial gefährliche Halb- und Unwahrheiten kundtun. So wird auch 2020 immer noch die „Schlangenöl-Diskussion“ geführt. Diese Kombination führt mehr oder weniger zwangsläufig zu erfolgreichen Infektionen, dem Ausfall von Produktion und öffentlicher Verwaltung oder dem Verlagsbetrieb. Dabei ist zeitgemäßer Schutz möglich, erschwinglich und umsetzbar. Das zeigt dieser Vortrag im Überblick.

Der Referent:

Thomas Uhlemann ist bei der ESET Deutschland GmbH als Security Specialist für die Präsentation aktueller Malware-Themen, Trends und Awareness zuständig. Dafür wurde er unter anderem mit dem „Best Speaker“
Zudem dient er als Schnittstelle zwischen den ESET Malware- & Research Labors und den Sales & Marketing Abteilungen des Unternehmens. Als Techniker sind seine Vorträge weder vom Marketing, noch von Vertriebszielen beeinflusst, sondern stellen einen tatsächlichen Mehrwert für das Auditorium, gleich welchen Backgrounds, dar.
Herr Uhlemann ist bereits seit 2000 in der IT-Branche tätig, zuerst als Visualisierungsspezialist in der Automatisierungstechnik, später als Anwendungsprogrammierer, bis er schließlich im Jahre 2008 seinen Dienst im technischen Support für ESET aufnahm.