Norbert Keßlau

Geschäftsführer

adcon GmbH, it-club dortmund

Der Vortrag: Modern Data Protection – Tape is back

Moderne Datensicherung und Bandtechnik sind in Zeiten der steigenden Bedrohung durch Cyberkriminalität wieder ein Traumpaar!
Die letzte Verteidigungslinie gegen Verschlüsselungsangriffe oder Datenlöschung ist und bleibt eine unangreifbare, zuverlässige und aktuelle Datensicherung.
Und einen (Wiederherstellungs-)Plan sollte es in jedem Unternehmen geben; einen Plan der die wichtigsten Fragen jeder Rücksicherung zu beantworten hilft:
• Wie lange wird es dauern (RTO)?
• Wie viele Daten werde ich verlieren (RPO)
Vorgestellt werden Leistungsmerkmale aktueller Bandsysteme, sowie deren Kostenstrukturen.

Der Referent:

Norbert Keßlau ist seit 1995 geschäftsführender Geschäftsführer der adcon GmbH in Dortmund.
Sein fachlicher Schwerpunkt liegt bei Server- und Speichersystemen, sowie Datensicherung und -Rücksicherung.
Als Systemadministrator und Berater, dem oftmals zentrale Systeme anvertraut werden, strebt Herr Keßlau stets eine zuverlässige, verfügbare und einfache IT-Infrastruktur an. Frei nach dem KISS-Grundsatz (keep it simple and straightforward).
Bis 1994 war Norbert Keßlau Systemberater bei IBM in Dortmund und zuständig für das Betriebssystem AIX und Datensicherung mit ADSM.
1989 wurde das Diplom im Studiengang Informatik an der Universität Dortmund abgelegt.